Neues vom Brillentick in Kassel

LUPEN-TAGE im brillentick am 15. und 16. März 2019 – sichern Sie sich Ihren Beratungstermin!

Lupen-Tage im brillentick

Unsere neuen Flyer sind eingetroffen!

Sollten Sie noch keinen in Ihrem Briefkasten vorgefunden haben, dann den Flyer HIER ausdrucken und Gutschein von 25.- bis 75.- Euro für Ihren nächsten Einkauf bei uns sichern.

Gutscheinflyer 11-2018

 

Qualität von Meisterhand

Augenoptikermeister in 2. Generation

Gerade in der heutigen Zeit liest man leider immer häufiger, dass viele Handwerksbetriebe aufgrund von fehlender Nachfolgeregelung schließen müssen.  Umso erfreulicher ist es, dass das seit 1991 bestehende Unternehmen Optik am Rathaus nun in der 2. Generation einen gesicherten Fortbestand hat.
Die stolze Familie, allen voran das Familienoberhaupt Thomas Schmidt, bestätigt: „Unser Sohn Valentin hat seine Ausbildung und sein Studium in Köln mit Bravour abgeschlossen und den Meisterbrief in der Tasche. Ab diesem Moment war uns klar: Die 2. Generation Augenoptikermeister ist bereit und in den Startlöchern.“

Thomas und Valentin Schmidt
Der inhabergeführte Meisterbetrieb beschäftigt mittlerweile an seinen zwei Standorten in Lohfelden und auf der Marbachshöhe sieben Augenoptikerinnen sowie eine Auszubildende, die alle gemeinsam mit der Familie Schmidt eng verbunden sind. Optik am Rathaus in Lohfelden bietet seit Anbeginn ausschließlich qualitätsorientierte Leistungen rund ums Sehen an und dieser Qualitätsanspruch hat den treuen Kundenstamm über die Jahre hinweg – weit über die Stadtgrenzen Kassels – überzeugt.
Hinzugekommen ist seit kurzem ein weiteres Augenoptikfachgeschäft.  In Kassel auf der Marbachshöhe hat die Familie Schmidt den brillentick übernommen.
„Zusammen hegten wir schon längere Zeit den Wunsch, ein zweites Geschäft zu eröffnen. Wir wollten allerdings warten, bis unser Sohn seinen staatlich geprüften Augenoptikermeister-Titel in der Tasche hat, um auch weiterhin in jedem unserer Geschäfte stets meisterhaft beraten zu können“, äußert sich Augenoptikermeister Thomas Schmidt.
Mit dieser Aussage wird auch eines ganz deutlich:  Ans Aufhören denkt der frischgebackene Senior noch lange nicht.
„Es gibt doch nichts Schöneres, als mit dem Sohn zusammen an der Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben und zu arbeiten. Und das hoffentlich noch viele Jahre“, sagt ein lächelnder Vater, der seinen Sohn dabei stolz anschaut.
Ergänzend stellt Valentin Schmidt seine Meinung dar: „Wir werden weiterhin an unserem hohen Qualitätsanspruch festhalten – für unsere Kunden, für besseres und gesundes Sehen sowie aus Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen. Nur so kann man gegen vermeintliche Lockangebote mit Rabattschlacht vieler Großanbieter als seriöser Augenoptiker bestehen!“
Beide Geschäfte haben nun nicht nur den Augenoptikermeister Schmidt gemeinsam, sondern tragen auch den Qualitätsanspruch sowie die Verlässlichkeit gegenüber ihrem Kundenstamm in die 2. Generation weiter.

Zu diesem feierlichen Anlass bieten die Augenoptikermeister, Thomas und Valentin Schmidt, die Aktion Brillen-Inspektion an.
Im Zeitraum vom 19. September bis 20. Oktober 2018 wird von Meisterhand Ihre Brille einer Funktions- und Sichtkontrolle unterzogen. Gratis! Zusätzlich erhalten Sie als Dankeschön ein limitiertes Brillenpflegtuch, was es so nicht zu kaufen gibt.